HERZLiCH WILLKOMMEN

 

 auf der Homepage der Carl-Orff-Schule in Hamm

 

 

 

 

 

Coronavirus - Ruhen des Unterrichts

 

 

 

Notfall-Nummer der Schulleitung: 0163-3865021

 

 

 

 

Das Schulbürom ist während der Ferien nicht besetzt.

 

Sie erreichen uns zuverlässig über die Schulmail (carl-orff-schule@grco.schulen-hamm.de)

 

oder über die Notfall-Nummer (hier auch über WhatsApp).

 

 

 

 

Das Ministerium wird am 15. April entscheiden, wann der Unterricht wieder aufgenommenn wird (Stand 03.04.20).

 

Elternbrief von Frau Ministerin Gebauer vom 27.03.2020 zum Thema Notbetreuung

 

Brief an die Eltern von Frau Harkenbusch (02.04.2020)

 

Brief an die Kinder von Frau Harkenbusch (02.04.2020)

 

 

     Aktuelle Regelungen für die Notbetreuung (Stand 20.03.2020):

 

  • Anspruch auf Betreuung in der Schule haben alle Beschäftigten, unabhängig von der Beschäftigung des      Partners/der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt und dort unabkömmlich sind UND eine      Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können. 
  • Unabhängig davon, ob ein Kind bisher in der OGS angemeldet ist, haben alle Eltern ein Recht auf     Ganztagsbetreuung (bis 16 Uhr).
  • Die Betreuung umfasst sowohl die Wochenenden (ab 23.3.), als auch die Osterferien (außer Karfreitag bis Ostermontag, also 10. bis 13. April).

 

 

Konkrete Hinweise dazu, wer zur "kritischen Infrastruktur" gehört, finden Sie hier.

 

​Wenn Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, melden Sie sich umgehend bei uns.                               Entweder per Telefon über die Sekretariatsnummer (02385-2515), per Mail (carl-orff-schule@grco.schulen-hamm.de), in besonders dringenden Fällen über die o.g. Notfallnummer (Anruf oder Whats App).                                 Das Sekretariat (und damit das Telefon) ist an Werktagen von 8 bis 11.40 Uhr besetzt.

 

 

  • Download Formular zur Anmeldung eines Kindes zur Notbetreuung hier.                                                            Bitte ergänzen Sie händisch, ob Sie Betreuung am Wochenende in Anspruch nehmen.

 

  • Informationen des Schulministeriums mit aktuellen FAQs finden Sie hier 

 

 

  • Informationen, welche die Stadt Hamm herausgibt, findet man hier.

 

  • Coronavirus - das rät der Schulpsychologe. Hinweise zu schulpsychologischer Beratung finden Sie als untersten Punkt auf den Seiten des  Schulministeriums

 

  • Die Elternschule Hamm bietet Anregungen für Kinder, aber auch Tipps für Eltern an. Weitere Hinweise zum Thema Notbetreuung in Kitas, Beratung in häuslichen Krisensituationen und bei Erziehungsfragen entnehmen Sie dem Brief der Elternschule.
  • Lesenswerte Anregungen des Grundschulverbandes zum Thema "Lernen zu Hause".

 

 

 

 

Und was können Kinder den lieben, langen Tag machen, wenn sogar die Spielplätze geschlossen sind?

 

Hier gibt es Anregungen: 

 

Frau Schröer-Lahme hat einen musikalischen Gruß an die JeKITS 1- Kinder geschickt.

 

​Die besten Gesellschaftsspiele des vergangenen Jahres.

 

Wer mit Spaß Mathe üben möchte: PIK AS.

 

Und wer gerne Mathe - Knobelaufgaben löst: Känguru-Aufgaben für zu Hause

 

Ihr möchtet auch ohne Musikunterricht etwas über Ludwig van Beethoven erfahren? Das Konzert mit der Maus

 

Wer sich regelmäßig bewegen möchte: Albas tägliche Sportstunde, um 10 Uhr für Grundschüler.

 

​Oder lieber den Trommelzauber nach Hause holen?

 

In der Klangkiste  vom WDR kann man interaktiv Musik entdecken, Instrumente kennen lernen und komponieren. 

 

Richtige Bücher zu lesen, ist am schönsten. Aber wenn der Lesestoff ausgeht, findet man bei der Stiftung Lesen digitale kostenlose Bilderbücher zum Lesen oder Vorlesen.

 

Mathe im April: hier kann man ab Klasse 2 mathematisch knobeln, spielen, experimentieren und, wer Lust hat, kann an einem Wettbewerb teilnehmen!

 

 

 

Ab Montag, 23. März 2020, wird im WDR Fernsehen täglich in der Zeit zwischen 9 Uhr und 12 Uhr ein Programm für

 

Schülerinnen und Schüler im Grundschulalter ausgestrahlt. Das Angebot kombiniert Inhalte aus bekannten Kinder-

 

programmen wie der Sendung mit der Maus, Wissen macht Ah! und Planet Schule mit interaktiven Elementen, also

 

beispielsweise Rätselmöglichkeiten und aktive Bewegungspausen. Durch das Programm führen André Gatzke und

 

die Grundschullehrerin Pamela Fobbe.

 

 

 

 

 

 

 

 

Besuchen Sie uns auch auf YouTube: Die COS auf einen Blick!

 

 

 

 

 


 

 

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Partnern, durch deren Beitrag die 

 

Anschaffung eines Defibrillators für unsere Schule ermöglicht wurde.

 

 

Anmelden Impressum